Blogtour | Zusammen sind wir Helden – Dills Welt

Stellette Reads | Letterheart | Ruby-Celtic testet | Piglet and her Books | Tinkerreads | Reading Penguin

 

Willkommen zu Tag drei der „Zusammen sind wir Helden“ Blogtour.

 

Mit sechs anderen Bloggerinnen will ich Euch gerne dieses wunderschöne Buch ein wenig näher bringen, weil es mich anders als zuerst erwartet vollkommen mitgenommen hat und ich habe mich wirklich in diese Geschichte verliebt. Nachdem wir in den letzten beiden Tagen eine kleine Vorstellung des Buches bekommen habt und auch ein paar der schönsten Zitate kennt, will ich Euch nun Dills Welt vorstellen und hauptsächlich die Musik.

 

Wer ist Dill?
Dill ist einer unserer Protagonisten aus „Zusammen sind wir Helden“ und wohnt unter sehr religiösen Eltern, wobei sein Vater um Gefängnis sitzt. Seine beiden besten Freunde sind Lydia und Travis, aber ihre Zeit ist nun; da die Schule endet auch am Ablaufen und bald werden alle; getrennte Wege gehen. Eine starke Konstante in Dills Leben ist die Musik. Er spielt Gitarre und schreibt auch selbst ein paar Lieder, aber meist bleibt er damit im Hintergrund. Wie sich seine Leidenschaft zur Musik auf den Roman auswirkt und ob sie eine Zukunft für Dill hat, müsst ihr jedoch selbst herausfinden.
Einige seiner Lieblingsbands
Dill liebt ja die Musik und daher habe ich ein paar seiner liebsten Bands für euch. Zum einen ist das „Nick Cave & The Bad Seeds“, vielleicht kennt ihr diese Band ja aus „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“, weil Nick Cave dort das Lied „O’Children“ gesungen hat, zu welchem Hermine und Harry tanzen. Außerdem hört Dill auch Lieder von „Arcade Fire“. Vielleicht kommt euch auch diese Band bekannt vor, weil wir eines ihrer Lieder, und zwar „Abrahams Daughter“ in „The Hunger Games“ hören können. Das Lied läuft im Menü des Films und auch am Ende des ersten Teils. Zu seinen weiteren liebsten Bands gehören auch „Gun Club“, „New Order“, „Radiohead“ und Joy Division. Ein besonderes Lied in dem Buch stammt auch von der Band „Joy Division“, nämlich „Love Will Tear Us Apart“. Warum das Lied so besonders ist und weshalb es in dem Buch vorkommt, müsst ihr allerdings selber lesen.

 

When routine bites hard

 

And ambitions are low

 

And resentment rides high

 

But emotions won’t grow 

 

And we’re changing our ways, taking different roads

 

Then love, love will tear us apart again

 

 

Love, love will tear us apart again

 

Welche Songs höre ich am liebsten beim Lesen oder zum Alltag-entfliehen?

 

Ich bin ein Musiksuchti. Ich könnte den ganzen Tag über Musikhören, einfach aus dem Grund, dass es mich vollkommen entspannt und auch von den Gedanken ablenkt. Ich höre auch sehr oft beim Lesen eines Buches Musik, auch wenn ich weiß, dass sehr viele damit ein Problem haben, weil es sie ablenken könnte und ich bin ehrlich gesagt froh, dass es bei mir nicht der Fall ist. Meine liebsten Lieder kommen immer in Filmen vor und deshalb möchte ich euch nun ein paar davon nennen und auch erzählen, wann ich sie höre.
„Shamir – On the Regular“, höre ich seit Samstag, weil ich den Film „Before I Fall“ gesehen habe und es dort auch drinnen vorkommt. Meistens höre ich das Lied am Morgen, wenn ich in die Schule laufe, weil es da noch dunkel ist und ich jeden Mut brauche, den ich bekommen kann und so ein Lied kann einem ganz schön viel Mut geben, haha.
Dann bin ich so wie viele andere auch der Sucht nach dem Soundtrack von „The Greatest Showman“ verfallen und die Lieder höre ich einfach andauernd. Sie verbreiten gute Laune und ich muss einfach immer mitsingen oder gar mittanzen, irgendwie geht das nicht anders!

 

„Everybody Knows – Sigrid“ höre ich oft, wenn ich an einem Beitrag schreibe oder gerade lese. Das Buch ist sehr emotional und ich habe es durch den Film „Justice League“ lieben gelernt. Es gab eine Zeit, da habe ich das Lied 24 Stunden an 7 Tagen die Woche gehört.

 

Zuletzt habe ich noch „Bruises“ von Lewis Capaldi für Euch. Dieses Lied habe ich im Morgenmagazin gehört und mich irgendwie schockverliebt. Für meine mündliche Musikprüfung habe ich dann tatsächlich auch beschlossen das Lied zu singen und habe tatsächlich volle Punktzahl bekommen. Ich kann Euch nur empfehlen das Lied zu hören, es ist wundervoll.

 

 

Everybody knows that the dice are loaded

 

Everybody rolls with their fingers crossed

 

Everybody knows the war is over
Everybody knows the good guys lost
Everybody knows the fight was fixed
The poor stay poor, the rich get rich
That’s how it goes
Everybody knows

 

 

GEWINNSPIEL

Der liebe Carlsen Verlag stellt 7 Printexemplare von Zusammen sind wir Helden und dazu je ein Metalllesezeichen „Keep calm and read on“ als Gewinn zur Verfügung.
So habt ihr nun jeden Tag die Chance, bei einem oder natürlichen mehreren Beiträgen euer Glück zu versuchen.
Beantwortet dafür einfach die jeweiligen Gewinnspielfragen.

Welchen Song hört ihr am liebsten?

Teilnahmebedingungen:

– Ihr müsst entweder 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eurer Eltern/Sorgeberechtigten besitzen
– Die Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
– Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
– Keine Haftung für den Postversand
– Versand der Gewinne innerhalb von Deutschland, Österreich und Schweiz
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
– Im Gewinnfall müsst ihr euch innerhalb von 3 Tagen melden, ansonsten verfällt der Gewinn!
– Das Gewinnspiel läuft vom 05.02.2018 bis zum 12.02.2018 um 23:59 Uhr.
– Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt innerhalb von zwei Tagen nach Ende des Gewinnspiels auf allen Blogs.
– Bitte denkt auch daran, uns beim anonymen Kommentieren eine E-Mail Adresse zu hinterlassen.

 

12 Kommentare bei „Blogtour | Zusammen sind wir Helden – Dills Welt“

  1. Guten Morgen Julia,

    Danke für diesen tollen Beitrag und deine Mühe. 🙂

    Ich höre momentan am liebsten »Rita Ora – Anywhere« weil es einfach ein tolles Lied ist. 😀

    Liebe Grüße,

    Benny

  2. Moin,
    mir sagen Songtitel meist nichts, da ich von vielen Songs nicht weiß, wie sie heißen. So gern wie ich Musik höre, genieße ich aber auch die Stille beim Lesen. Am liebsten höre ich das Stück "Children", weiß aber grad nicht, von wem das ist.
    LG, Christina P. / dasSchugga

  3. Huhu,
    vielen Dank für den schönen Beitrag.
    Ich liebe deutsche Songs mit Texten, die mich ansprechen. Das Lied "An Tagen wie diesen" holt mich immer in einen Strudel der Erinnerungen.

    LG Manu

  4. Hallo Julia,

    danke für den musikalischen Beitrag. Ich höre am Liebsten "I`ll be missing you" von P.Diddy. Der Song ist schon ziemlich alt, aber mein absoluter Lieblingssong!

    Liebe Grüße
    Desiree

  5. Kein speziellen Song,höre dank meiner Maus alles an Kinderlieder und so andere Party Songs-also nichts bestimmtes!
    LG Jenny

  6. Keinen bestimmten, aber ich liebe die Oldies, z. B. von Elvis Presley.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  7. Hallo Julia ,

    Ein toller Beitrag , und viele Songs die du erwähnt hast höre ich auch gerne.

    Aber es gibt einen Song, der für mich immer den Unterschied macht und das ist "See you Again " jeder der schon einmal einen besten Freund verloren hat, wird es lieben weil es wie eine Hymne für die Freundschaft die zu einer Familie geworden ist .
    Jede Zeile ergibt einen Sinn, jede Zeile ist voller Emotionen und Leid.
    Ich höre eigentlich keine traurige Lieder aber dieser Song ist seit 2 Jahren mein favorite.
    Außerdem hatte ich Paul Walter geliebt und ich erinnere mich an ihm wenn ich dieses Lied höre.

    Liebe Grüße
    Irini

    Irinaki26062012@gmail.com

  8. Hallo Julia,

    ich muss sagen, dass ich gar nicht so ein Musiksuchti bin. Dills Musikgeschmack teile ich gar nicht, deinen dagegen schon eher. Ich muss wohl wirklich Showman gucken, so wie der von allen geliebt wird. 😀

    Ich habe immer mal wieder Phasen, wo ich auf dem Weg zur Arbeit Musik höre. Meist sind das Lieder, die aktuell im Radio laufen und mir ganz gut gefallen.

    Aber es gibt da doch ein Lied, dass ich auf jeder Party hören muss (und weswegen ich JEDESMAL den DJ nerve): Lambada von Kaoma. Das ist so ein Lied, wo ich einfach immer 3 Minuten abschalte und tanze.

    Viele Grüße
    Yvonne

  9. Hallo,
    mir fällt es schwer, mich da auf einen einzigen Song zu beschränken, aber ein tolles Gutelaune-Lied ist "Tour le bonheur du monde" von Sinsemilia. Aber auch die Lieder von Agnes Obel mag ich sehr.

    Liebe Grüße, Jutta

  10. Hallo und guten Tag ,

    Danke für den heutigen Beitrag.

    Ich höre am Liebsten von Dr. Alban – Sing Hallelujah- ein Lied zum Tanzen, Singen und Gefühle rauslassen…..ja……!!

    LG..Karin…

  11. Hey,
    also das ist denke ich Hero of War von Rise Against. NIcht weil ich ihn oft höre, aber weil er für mich so viel Kraft hat. In dem Lied stecken so viele Gefühle, so viel auch Protest und ich bekomme jedes Mal eine Gänsehaut wenn ich ihn höre, auch ohne das es ein Thema ist mit dem ich mich irgendwie identifizieren kann.
    Liebste Grüße, Tara

  12. Ich bin ehrlich gesagt kein großer Musikliebhaber und höre einfach das, was gerade in den Charts so läuft. Gerade mag ich aber besonders gerne River von Ed Sheeran.

    Liebe Grüße
    Jessy

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: