PLAN WITH ME | MARCH BULLET JOURNAL SETUP

Hey Ihr Lieben,

 

im letzten Monat habe ich Euch mein Februar Bullet Journal Setup gezeigt und das kam bei Euch wirklich gut an, weshalb ich Euch nun mein Setup für den März zeigen wollte.
Auf dem Titelblatt kann man einen Mond, einen Elefanten und kleinen Hasen erkennen die zusammen Sterne angeln und irgendwie fand ich das Bild unglaublich süß, weshalb ich es verwenden wollte. Ausgemalt habe ich das Bild wieder mit meinen Tombow Stiften, aber ich habe sie dieses Mal mit etwas Wasser gemischt, damit alles ein wenig verwaschen wirkt und auch nicht so grell.

 

An meinem monthly log hat sich nichts geändert, da habe ich für den Monat nur ein wenig die Farben in einem Bronze Ton und einem dunklen blau/grün geändert und ich mag die Kombination wirklich sehr gerne und habe sie dann in den ganzen Überschriften weiter verwendet, um etwas Einheitliches zu haben.

 

Mein Habit Tracker hat sich auch nicht verändert, da kann man oben bloß ein paar Federn sehen, aber die sind mir nicht besonders gut gelungen, weshalb ich mir für den nächsten Monat etwas anderes ausdenken werde.
Meinen Mood Tracker habe ich verändert, aber ich bin bei einer Blume geblieben, und zwar wird dann jeden Tag eine Blüte ausgemalt. Damit es nicht zu bunt wird, habe ich mich bei den Farben eher an die Rosa und Rottöne gehalten.

 

Wie immer gibt es auch wieder zwei Seiten für meine Leseliste, meine gelesenen Bücher und die Bücher, die im Monat neu bei mir eingezogen sind. Auf dem Bild könnt Ihr auch drei Bücher sehen, die ich sehr gerne im nächsten Monat lesen würde und ich bin mal gespannt, ob mir das gelingen wird.

 

Auf dem Bild könnt Ihr auch meine neuen Fineliner von STAEDTLER erkennen, in welche ich mich absolut verliebt habe und nun auch weiterhin benutzen werde. In nächster Zeit kaufe ich mir auch noch weitere Stärken, um ein wenig mehr Auswahl zu haben.

 

 

Neu im März und auch nur für den März sind meine Seiten für die Leipziger Buchmesse. Ich habe drei Seiten für die drei Tage, an denen ich auf der Messe sein möchte und werde mit meinen Terminen beschriftete, um alles einfach wirklich mehrmals vor meinen Augen zu haben und nichts zu vergessen. Das gibt mir ein wenig mehr Sicherheit und beruhigt mich auch. In den kommenden Tagen werde ich auch noch die Standnummern eintragen und dann hoffentlich auch alles finden!

 

Meine letzte Seite im Bullet Journal ist die LBM Memories Seite. Dort seit Ihr nun ein wenig von mir aufgefordert. Ich werde mein Journal und einige Stifte mit auf die Messe nehmen und würde mich freuen, wenn einige von Euch einfach etwas hineinschreiben, um mir eine kleine Erinnerung dazulassen. . Fragt mich einfach oder ich Frage euch wenn ich daran denke, haha.

 

Nun seht Ihr meine weekly spreads! Im letzten Monat habe ich Euch ja erzählt, dass ich mit meinen derzeitigen unglaublich zufrieden bin und in nächster Zeit mit Sicherheit nichts daran ändern werde. Gefühlt nach dem Post habe ich ein wenig durch Instagram und Pinterest gestöbert und mich inspirieren lassen und daraus sind diese Spreads entstanden, mit denen ich wirklich sehr zufrieden bin. Es gibt ein kleines Bild für jeden Monat, ich habe jedes Mal den Monat aufgezählt, das Zitat bleibt und auch meine Liste mit den Blogpost und den Events, auch wenn die ein wenig kürzer ausgefallen ist als sonst. Auch hier habe ich beim ausmalen wieder viel mit meinem Wassertankstift gearbeitet und mit dem Ergebnis bin ich wirklich sehr zufrieden.

 

Natürlich sieht man Wellen und teilweise auch knicke in meinem Journal, aber ich mag lieber, wenn so etwas wirklich gebraucht aussieht und nicht so vollkommen fein und ordentlich. Wenn man mit Wasser arbeitet, muss man nun einmal riskieren, dass sich das Blatt wellt und das habe ich getan und ich bin mir dem Ergebnis wirklich unglaublich glücklich, sodass ich es auch öfters machen werde.

 

Ich hoffe, Euch hat mein Beitrag wieder gefallen und vielleicht wollt Ihr ja auch mein Setup für den April sehen.

 

Eure Julia ♥

8 Kommentare bei „PLAN WITH ME | MARCH BULLET JOURNAL SETUP“

  1. Wie schön :)! Du hast da wirklich talentiert für, und ich bin schon irgendwie neidisch wie schön du das alles gestaltest! Vor allem die kleinen Zeichnungen und die Idee mit dem Papier in der Überschrift ist so gelungen.

    LG Piglet <3

    1. Mittlerweile sitze ich auch immer wirklich lange an den Seiten, aber mir macht es wirklich unglaublichen Spaß! Ich bin froh das es dir gefällt und vielen dank! 🙂
      Alles Liebe,
      Julia <3

  2. Liebe Julia,
    ich finde es super schön!
    Und die Idee mit der LBM gefällt mir richtig gut.
    Ich schreibe mir in meins auch immer die Termine rein, aber andere reinschreiben zu lassen ist auch eine tolle Idee 🙂

    Liebe Grüße,
    Nicci

    1. Hey Nicci,
      vielen dank!! 🙂
      Es haben sogar ein paar etwas hinein geschrieben und jedes Mal wenn ich die Zeilen lese, dann überfällt mit der Messeblues, haha.
      Liebe Grüße,
      Julia

  3. Hallo Julia,
    die Seiten deines Bullet Journals finde ich richtig schön. Die Idee mit dem Habbit Tracker gefällt mir sehr. Aber ganz besonders süß finde ich dein Titelbild mit dem Hasen und dem Elefanten <3
    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    1. Liebe Tanja,
      vielen Dank, dass freut mich sehr <3
      Liebe Grüße,
      Julia <3

  4. Liebe Julia,

    gewellt finde ich such viel schönr. Bei mir wellt es sch selten, da ich nicht oft mit Wasser arbeite aber dennoch beult das BuJo an manchen stellen aus 😀 Wie hast du denn das braune Papier aufgeklebt? Das sieht so unglaublich ordentlich aufgeklebt und sauber aus 😀 🙂

    Liebst,
    Jule

    1. Jule,

      du musst mir unbedingt einmal Bilder von deinem schicken! Das habe ich tatsächlich mit normalem Leim gemacht und ich bin selbst überrascht, haha 😀

      Julia <3

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: