MEIN LESEMONAT | SEPTEMBER

Mein erster Arbeitsmonat…

Und so schnell kann die Zeit vergehen. Ich weiß, dass ich gefühlt jeden Monat sage wie erstaunt ich bin, dass die Zeit so schnell vergeht, aber der September verschwamm gefühlt vor meinen Augen. Ich arbeite ja nun seit dem 3. September und bin mit der Arbeit auch wirklich glücklich, habe mich bisher sehr gut eingelebt und bin sehr gespannt, was noch alles auf mich zukommen wird.

Ich habe in diesem Monat auch gemerkt, dass ich durch die Arbeit unter der Woche nicht mehr wirklich zum lesen komme und das dann am Wochenende immer nachhole. Um doch irgendwie zu „lesen“, habe ich beschlossen wieder mit Hörbüchern anzufangen, und wie ihr in einem früheren Beitrag lesen könnt, klappt dies wirklich gut. Ich habe wirklich jede Woche ein Hörbuch gehört und am Wochenende konnte ich dann all die Bücher beenden, die ich unter der Woche begonnen habe, haha.

Ich habe wirklich viele tolle Bücher gelesen und darunter sind unter anderem Mal wieder „Harry Potter“ oder auch „How to stop time“ von Matt Haig. Mein liebstes Buch in diesem Monat war jedoch „Wildcard“ von Marie Lu. Ich hab in diesem Monat so sehr von Marie Lu geschwärmt, dass es Euch mittlerweile sicher nerven muss, aber ich kann Euch die Bücher wirklich nur ans Herz legen. Ich liebe sie so sehr und werde „Warcross“ und „Wildcard“ mit Sicherheit bald wieder lesen.

Ansonsten gefielen mir alle Bücher wirklich gut, auch wenn sich das lesen der letzten beiden ACOTAR Bücher unglaublich gezogen hat und ich eigentlich nicht noch mehr aus der Reihe brauche.

Tja das war mein Monat und ich bin unglaublich überrascht wie viele Bücher ich eigentlich gelesen habe, haha.

11 gelesene Bücher / 5741 Seiten im Monat/ 186 Seiten am Tag

 2 Hardcover/  5  Taschenbücher / 4 Hörbücher / 5  auf Deutsch/ 6 auf Englisch

  • Save Us von Mona Kasten
  • How to stop time von Matt Haig
  • Harry Potter and the philosophers Stone
  • The White Rose von Amy Ewing
  • Scythe – Der Hüter des Todes von Neal Shusterman
  • Redwood Love – Es beginnt mit einem Kuss von Kelly Moran
  • The Black Key von Amy Ewing
  • Scythe – Der Zorn der Gerechten von Neal Shusterman
  • Wildcard von Marie Lu
  • Das Reich der Sieben Höfe – Sterne und Schwerter von Sarah J. Maas
  • A Court of Frost and Starlight von Sarah J. Maas

2 Kommentare bei „MEIN LESEMONAT | SEPTEMBER“

  1. Unglaublich toll wie viel du gelesen hast! Da kann ich mir gleich ein Scheibchen davon abschneiden!

    1. Ich bin auch ziemlich beeindurckt von mir, haha.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: