MEDIA MONDAY | STAR WARS, WASHITAPE UND BURGER

Der Media Monday ist eine Aktion vom Medienjournal-Blog und  ist mir auf dem Blog der wundervollen Nicci von „Trallafittibooks“ begegnet. Spontan habe ich dann beschlossen einfach einmal mitzumachen, weil ich die Idee dahinter sehr cool finde und ich bin gespannt wie ich es durchziehen werde.

1. Wenn am Donnerstag der neue Star Wars-Film anläuft, bin ich wahrscheinlich erst am Freitag im Kino. Am 25.5 habe ich meine Musikprüfung und am Abend würde ich dann wahnsinnig gerne den Film sehen. Ich wäre natürlich auch gerne schon eher gegangen, aber die Prüfung hat da nun erst einmal Vorrang. Dennoch bin ich wahnsinnig aufgeregt und kann es gar nicht erwarten, den neuen SOLO-Film zu sehen.
2. Die Pfingst-Feiertage waren unglaublich entspannend. Ich hab zum einen zwar sehr viel für die letzten Prüfungen gelernt, aber andererseits habe ich auch sehr viel Zeit mit meiner Familie verbracht und mich kreativ ausgelebt. Seit Langem saß ich nicht mehr so oft und intensiv an meinem Laptop, habe Beiträge geschrieben und über ihn nachgedacht. Das hat mir richtig gut getan und ich hoffe, dass in nächster Zeit weiterführen zu können.
3. Mich sieht man leider kaum noch in etwas anderem als in meinem Marvel-Wahn. Ich könnte andauernd die Filme schauen und alles darüber lesen, Fanfiction schreiben. Ich bin gerade so tief in dieser Liebe drinnen und will einfach nur, dass sie niemals wieder endet.
4. Ich hätte ja mal richtig Bock, auf Burger. In letzter Zeit ernähre ich mich gesünder und mache Sport, um abzunehmen, weil ich selbst nie zufrieden mit mir war. Heute ist Feiertag und ich habe Bock auf einen Burger ,und da wir gerade grillen, werde ich den auf jeden Fall essen, ja selbst gemacht. So etwas darf halt auch mal sein.
5. Auslöschung ist schon ein ziemlich heftiger Film, denn ich saß sehr geschockt vor meinem Laptop. Vielleicht kennt einer von euch ja die Netflix Produktion und hat sie auch schon gesehen. Für eine Aktion auf meinem Blog habe ich es getan und es gibt Momente, in denen ich mich Frage wieso ich es getan habe..
6. Wenn ich nur daran denke, dass meine Prüfung am Freitag ist…Ich weiß, dass ich mir gerade mal wieder unnötigen Stress mache, weil ich genug gelernt habe, aber manche Ängste verschwinden nicht so einfach, wie sie vielleicht sollten.
7. Zuletzt habe ich Dinge bestellt und das war Washitape, weil ich keines besitze. In den letzten Tagen habe ich immer wieder nach neuen Ideen für mein Bullet Journal gesucht, um mal wieder ein wenig Abwechslung hinein zu bekommen. Ich habe sehr viele Bilder gesehen, in denen die Leute Washitape benutzt haben und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich so etwas nicht besitze. Gestern hat mich aber der Wunsch welches zu kaufen gepackt und ich habe mir gleich drei Rollen bestellt. Heute heule ich Luise die Ohren voll, dass es noch nicht da ist und morgen kann ich endlich welches kaufen. haha.
EURE JULIA ♥

6 Kommentare bei „MEDIA MONDAY | STAR WARS, WASHITAPE UND BURGER“

  1. Was ist das denn für eine Musikprüfung?
    Washitapes? Was soll das denn darstellen?

    1. Ich mach gerade mein Abitur und hatte Musik als ein Prüfungsfach gewählt und musste da was singen.
      Das ist…Klebeband? So in der Art, haha.

  2. Hey Julia,
    viel Erfolg für die Prüfung. Und der Film danach ist ja ein guter Ausblick und eine gute Belohnung fürs lernen. Ich will den auch noch sehen.
    Washitapes waren eine Zeit mal echt eine Sucht. Ich habe so viele, dass ich mir ein Kaufverbot auferlegt habe, bis der Großteil verbraucht ist. Viel Spaß dann beim basteln.
    LG
    Julia

    1. Liebe Julia,
      Ich war leider noch nicht im Kino, weil ich für die Prüfung heute noch gelernt habe, aber am Mittwoch ist es dann endlich so weit und ich freue mich sehr!
      Ich würde gerne einmal deine Sammlung sehen und ich bin auch ein wenig dem Kauf verfallen, aber nun müssen sie ankommen.
      Alles Liebe,
      Julia

  3. Hallo Julia,

    die Prüfung hast du ja nun schon hinter dir und ich hoffe, sie ist erfolgreich verlaufen! Wie war der Film?

    Liebe Grüße,
    Mona

    1. Liebe Mona,
      jaa ich bin endlich durch und beide sind sehr gut verlaufen! Im Film war ich leider noch nicht, aber nun steht er für Mittwoch fest drinnen.
      Alles Liebe,
      Julia

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: