Gequatsche

Isn’t it ironic? oder wie ein Tweet meine kompletten Vorsätze zerstört.

September 8, 2019

Ende August habe ich noch davon geredet, dass keine Bücher bei mir eingezogen sind und ich gespannt bin, wie lange das wohl noch anhalten wird. Es musste nach diesem Tweet ja zwangsläufig zu einem Ende kommen und wieso dann nicht direkt mit neuen Büchern in den September starten. Ich erzähle euch also heute von den 4 Büchern, die bei mir in den letzten Tagen angekommen sind.

Isn’t it ironic?

Nicht nur der Titel meines Beitrages, sondern auch ein Buch welches bei mir eingezogen ist. Viele wissen ja, dass ich ein riesiger Fan bin, was Musik angeht und da passt “Isn’t it ironic? – Antworten auf lebenswichtige Fragen in Popsongs” unglaublich gut hinein. James Ball stellt sich da all den Fragen die sich die Sänger in ihren eigenen Songs stellen. “Ist dies das reale Leben oder ist es nur Fantasie? wie Freddie Mercury in Bohemian Rhapsody oder “Weiß deine Mutter, dass du dich geoutet hast?” wie ABBA so schön singt? Ich bin auf jeden Fall wahnsinnig gespannt, wie die Fragen beantwortet werden und berichte euch dann auf jeden Fall davon. Zumindest ist es einmal ein etwas anderes Buch und ich bin gespannt, ob der Autor noch mehr Bücher dieser Art schreiben wird. Gekauft habe ich mir das Buch übrigens aufgrund einer Nachricht von Sandra aka Piglet and her books. Sie hat mich viel zu sehr damit angefixt.

Kingdoms of Smoke

Auf Instagram kann man ja überhaupt nicht mehr an der Quest of Smoke vorbeisehen, weil sie sehr präsent ist und alle ihre unglaublich schönen Bilder zeigen. Ich muss ehrlich sagen, dass mich das Buch zuerst so überhaupt nicht angesprochen hat und ich es auch irgendwie nicht wirklich auf den Schirm hatte. Das Marketing hat hier jedoch alle arbeit geleistet und eine wirklich coole Teamaktion ins Leben gerufen, die mich nun doch neugierig auf das Buch hat werden lassen. Ich bin auf jeden Fall gespannt was die Teams in den nächsten Tagen oder Wochen noch alles so machen werden und hoffe bald in die Welt von “Kingdom of Smoke” eintauchen zu können.

Pillow Thoughts

Im Moment möchte ich auch wieder mehr Gedichte lesen und hatte euch auf Instagram nach einigen Empfehlungen gebeten. Wenn auf etwas Verlass ist, dann auf die Tatsache, dass die buchige Bubble immer Bücher hat, die sie weiterempfehlen kann und dadurch sind einige Bücher auf meine Liste gewandert. “Pillow Thoughts” von Courtney Peppernell und vielleicht werde ich es bei dem Buch wirklich so machen, dass ich die Gedichte vor dem Einschlafen lese. Hättet ihr eigentlich Lust mal einen Beitrag über meine liebsten Poetry Books zu lesen? Ich werde es so oder so schreiben, egal ob ihr Lust habt, haha.

Sorcery of Thorns

An Enchantment von Ravens von Margaret Rogerson habe ich geliebt und dann kam ein weiteres Buch von ihr heraus und ich wollte es eigentlich sofort in meinen Händen halten. Ich weiß ehrlich gesagt nicht warum ich das Buch nicht schon eher gekauft habe, aber den letzten anstoß hat Kat von Minas Morgulbooks gegeben, indem sie immer und immer wieder von diesem Buch geschwärmt hat und nun kann ich es selbst kaum erwarten in das Buch abzutauchen.

Das sind die Bücher, die zuletzt bei mir eingezogen sind. Mit Absicht habe ich jetzt nicht wirklich etwas zum Inhalt gesagt, weil ich bei allen so gut wie nichts weiß und mich auch selbst ein wenig überraschen lassen will. Zu so gut wie allen habe ich jedoch schon andere Beiträge geplant und mit etwas Glück und Zeit bekommt ihr die auch zu lesen und lernt die Bücher dann auch noch ein wenig mehr kennen.

Alles Liebe

Julia♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: